ABI 2021 FOS 12 MATHEMATIK Nichttechnik

Mathe ist Dir zu bunt? – Dann besuche unseren Kurs, in dem Du optimal auf das Abitur nach LehrplanPLUS vorbereitet wirst.

KURZ UNS KNAPP DIE DATEN

ART DES KURSES

Präsenzkurs vor Ort in München

UMFANG

5 Tage am Stück vormittags von 10:00 - 14:00 Uhr

BEGINN

Montag, 29.03.2021

ENDE

Freitag, 02.04.2021

VORTEIL GEGENÜBER ANDEREN ANBIETERN

INNERHALB VON NUR 5 TAGEN FIT FÜRS ABI

Wir machen Dich mit unserem hochgelobten, didaktisch genial aufbereiteten Skript, in nur 5 Tagen FIT für das Abitur.
(Das Skript ist kostenlos mit inbegriffen.)

KURS MIT AUSGEBILDETEN PÄDAGOGEN

Wir setzen in der Bildung nur Profis ein, die Bestnoten von unseren SchülerInnen und TeilnehmerInnen erhalten. Fach- und Sozialkompetenz stehen bei uns im Vordergrund.

KLEINE GRUPPEN

Wir füllen keine Vorlesungssäle mit Massen an TeilnehmerInnen sondern halten die Gruppen klein.

WAS MACHEN WIR AN DEN 5 TAGEN
TAG 1

Analysis

Symmetrieverhalten FOS 12 Mathematik Nichttechnik

Am ersten Kurstag bekommen alle TeilnehmerInnen unser Skript. Das Skript dient allen als roter Faden, damit wir in dem Kurs kein Thema vergessen und jeder selbständig zu Hause nochmals die beinhalteten Übungen durchrechnen kann.
Alle Übungen werden gemeinsam gerechnet und zuvor das Wichtigste, die Theorie, besprochen.
Es wird durchgenommen:

  • Polynome und Nullstellen quadratischer Gleichungen mit Parameter
  • Die Symmetrie und die Schnittpunkete mit den Achsen
    • Punktsymmetrie und Achsensymmetrie
    • Schnittpunkt mit der y-Achse (x=0) und Schnittpunkt mit der x-Achse (y=0 – Nullstellen)
  • Nullstellen durch Faktorisieren, Polynomdivision, allgemein Lösungsformel und Substitution
  • Extrema und das dazugehörige Monotonieverhalten
  • Die Wendepunkte durch die 2. Ableitung sowie das entsprechende Krümmungsverhalten bei rationalen FUnktionen

Entsprechende Original-Prüfungen werden gemeinsam gerechnet. Sie sind nun FIT für den ersten teil der Kurvendiskussion.

TAG 2

Analysis

Tangenten FOS 12 Mathematik Nichttechnik

Am zweiten Tag wird kurz und knapp das Erlernte des ersten Tages besprochen und ggf. nochmals eine gesonderte Aufgabe hierzu gerechnet, denn Übung macht den Meister.
Es wird durchgenommen:

  • Allgemeine Tangenten und die Wendetangente
  • Integrale durch aufstellen der Stammfunktionen mit allen Varianten
  • Aufstellen von Funktionsgleichungen (Steckbriefaufgaben) durch Angabe unterschiedlicher Informationen
  • Optmierungs- bzw. Extremwertaufgaben mit beiden abfragbaren Varianten (1. Im KOS ist ein Graph gegeben, 2. Volumen/Fächer/Länge in Abhängigkeit eines Parameters mit Haupt- und Nebenbedingung aufstellen)

Entsprechende Original-Prüfungen werden gemeinsam gerechnet. Sie sind nun FIT für den ersten teil der Kurvendiskussion.

TAG 3

Analysis

Exponentialfunktionen FOS 13 lern.de

Am Tag 3 wird kurz und knapp das Erlernte des Vortages besprochen und ggf. nochmals eine gesonderte Aufgabe hierzu gerechnet, denn Übung macht den Meister.
Der dritte Tag gehört ganz alleine den Logarithmus- und Exponentialfunktionen.

Es wird durchgenommen:

  • Eine kurze Einführung in Logarithmen
  • Exponentialfunktionen mit allen Parametern
  • Schnittpunkte mit den Achsen
  • Globalverhalten (Limes)
  • Verknüpfte Exponentialfunktionen
  • Sämtliche Ableitungsregeln, wie Summenregel, Faktorregel, Kettenregel sowie Produktregel
  • Berechnung der Extrema durch die erste Ableitung
  • Zuordnen von gegebenen FUnktionsgraphen (für den hilfsmittelfreien Teil sehr wichtig)
  • Kurvendiskussion gegebener Funktionen
  • Anwendungsaufgaben

Sie beenden an diesem Tag den Prüfungsteil Analysis und nutzen die eventuell vorhandene restliche Zeit für Übungen. Entsprechende Original-Prüfungen werden gemeinsam gerechnet.

TAG 4

Stochastik

Venn-Diagramme FOS 12 lern.de

Am Tag 4 beginnen Sie mit dem zweiten Prüfungsteil im Abitur, der Stochastik (Wahrscheinlichkeitsrechnung).
Es wird durchgenommen:

  • Verknüpfung von Ereignissen mit VENN-DIAGRAMMEN und den dazugehörigen Regeln (De Morgansche Regel)
  • Relative und absolute Häufigkeit (Laplace-Wahrtscheinlichkeit)
  • Baumdiagramme und die Pfadregeln (Produkt- und Additionsregel)
  • Vierfeldertafel mit Satz von Sylvester sowie stochastische Unabhängigkeit (neue nach LehrplanPLUS)
  • Bedingte Wahrscheinlichkeit
  • Kombinatorik – allgemeines Zählprinzip mit allen Varianten nach LehrplanPLUS
  • Die Wahrscheinlichkeitsverteilung (Erwartungswert, Standardabweichung, Varianz, Histogramm, Stabdiagramm)

Entsprechende Original-Prüfungen und extra für diesen Kurs erstellte Übungsaufgaben werden gemeinsam gerechnet. Die Übungsaufgaben sind so erstellt, dass Sie sehr schnell verstehen werden, warum welche Aufgabe wie zu rechnen ist.

TAG 5

Stochastik

Hypothesentest FOS 12 lern.de

Tag 5 als letzter Tag dieses Kurses. Haben Sie Fragen zum Vortag, werden diese geklärt.
Es wird durchgenommen:

  • Binomialverteilung (Bernoulli) mit Mindestens, Höchstens, Mehr als – weniger als und der mathematisch korrekten Schreibweise
  • Hypothesentest (linksseitig und rechtsseitig)

Entsprechende Original-Prüfungen und extra für diesen Kurs erstellte Übungsaufgaben werden gemeinsam gerechnet.

DAS SAGEN TEILNEHMER DER LETZTEN JAHRE ZU DIESEM KURS

Seit 1999 kompetenter Partner im Bereich Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen!

Scroll to Top