Prüfungsvorbereitung Wirtschaftsschule Bayern Rechnungswesen

Prüfungsvorbereitung Wirtschaftsschule Bayern Rechnungswesen

Wirtschaftsschule Rechnungswesen Crashkurs
Kursinformationen

Auch in diesem Schuljahr bieten wir in den Pfingstferien eine Prüfungsvorbereitung Wirtschaftsschule Bayern in Rechnungswesen an.
Der Crashkurs in den Pfingstferien ist eine optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, die  nach den Ferien geschrieben wird.

Der Kurs wird an 6 Tagen an den Wochenenden hintereinander mit insgesamt 32 Unterrichtstunden abgehalten. Das sind unschlagbare 7,78 € je Unterrichtsstunde.

In unseren Kursen findet eine Generalwiederholung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffs statt. Jeder Teilnehmer bekommt unser hochgelobtes, seit 1999 erfolgreich eingesetztes Skript kostenlos dazu, das lehrplankonform, übersichtlich und ausführlich mit vielen Übungsaufgaben versehen ist.
Somit ist eine optimale Prüfungsvorbereitung gewährleistet.


 

Prüfungsvorbereitung Wirtschaftsschule Bayern Rechnungswesen
Crashkurs 2016 – Pfingstferien
Nutzen und Inhalt des Kurses

In diesem Kurs wird der gesamte prüfungsrelevante Stoff nochmals anhand einer Zusammenfassung der jeweiligen Themengebiete und vielen Beispielen wiederholt. Die Aufgaben sind vom Schwierigkeitsgrad von einfach bis schwer gestellt und sollen auf das Niveau der Abschlussprüfung vorbereiten. Es werden, passend zu den einzelnen Themengebieten, alte Prüfungsaufgaben mit Musterlösungswegen besprochen.

Dabei werden im Kurs die Themen  der Abschlussprüfung besprochen:

  • Geschäftsbuchführung ( Einkauf / Verkauf )
  • Bestandsveränderung
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten der Kapitalanlage
    • Wertpapiere
  • Personalbereich
  • Anlagegüter
    • Maschinen, Furpark
  • Bewertung und Ausfall von Forderungen
  • Rückstellungen
  • Periodengerechte Erfolgsermittlung
    • Aktive- und passive Rechnungsabgrenzung
    • Sonstige Forderungen und sonstige Verbindlichkeiten
  • Unternehmensanalyse
    • Kennzahlen wie: Eigenkapitalrentabilität, Umsatzrentabilität uvm.
  • Vollkostenrechnung ( Betriebsabrechnungsbogen / Angebotskalkulation / Kostenträgerzeitrechnung )
  • Teilkostenrechnung ( Deckungsbeitrag / Betriebsergebnis / Break-Even Point)
  • uvm.

 


 

Zielgruppe

Schüler der Wirtschaftsschule Bayern – Vorbereitung auf den Mittlere Schulabschluss
Teilnehmeranzahl auf 20 begrenzt

Unsere Kurse sind seit 1999 eine bewährte Prüfungsvorbereitung.

Alle unsere Teilnehmer haben sich um eine bzw. zwei Notenstufen verbessert, vor allem mit unserem hochgelobten Skript .
Sascha Jankovic
(Geschäftsführer lern.de)

Eckdaten und Termine dieses Kurses – Termine (14.+15.+21.+22.+28.+29.05.2016) jeweils von 14 – 18 Uhr:

  • Crashkurs mit 32 Unterrichtseinheiten (a 45Min).
  • Insgesamt 6 Kurstage.
  • Kleine Gruppe bis max. 20 Teilnehmer/innen.
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.
  • Generalwiederholung.
  • Experte für Prüfungsvorbereitung seit 1999.
  • Lehrplankonforme und schülergerechte Wiederholung.
  • Sehr günstige Kursgebühren.
  • Kostenloses Skript mit Zusammenfassung.
  • Notenverbesserung!
Keine Buchung mehr möglich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!